NEWS      

 

KAMERADSCHAFTSFISCHEN IN LIEDOLSHEIM  24.09.2017

Früh morgens um 6:00 Uhr am Sonntag den 24.September trafen sich über 30 Angler zum Kamaradschaftsfischen zwischen dem AV Hochstetten und dem SV Liedolsheim. Kaum war die Verlosung der Angelplätze erledigt und der Kaffee getrunken,machten sich alle Angler auf den Weg zu ihren Angelplätzen. Gefischt wurde wie immer wie in den Jahren zuvor von 8 - 11 Uhr. Nachdem die 3 Stündige Angelzeit zu Ende war treffen wir uns alle am Vereinskiosk, wo wir zu Mittag aßen. Trotz ein paar Planungs- Schwierigkeiten war es ein schöner Sonntag morgen und wir freuen uns aufs nächste Kamaradschaftsfischen mit dem SV Liedolsheim im nächsten Jahr. 

Es wurde in 3 Kategorien: Einzelfischen, Gesamtwertung, Duell der Vorstände.

Die besten 3 Angler von den Erwachsenen und von der Jugend sind dieses Jahr.

Erwachsene:  1. Anthony (1430g), 2. B. Meinzer (1415g), 3. E. Schröder (1410g)   Jugend:  1. Florian Taubert (1020g),

2. Fabian Taubert (610g), 3. Marven Gnant (140g)

In der Gesamtwertung standen sich 13 Angler vom SV Liedolsheim mit einem Gesamtgewicht von 7100g gegenüber dem AV Hochstetten mit 19 Angler mit 10135g. Das Duell der Vorstände zwischen Erhard Schröder und Christian Schneider konnte ganz klar Erhard Schröder für sich gewinnen. Obwohl Christian Schneider als Ablenkung/Manipulator für Erhard Schröder seinen 7jährigen Sohn mitbrachte, konnte dieser nicht das Duell für sich entscheiden.

 

1.AVH - PFINGSTFISCHEN am 05.06.2017

 

Am Pfingstmontag fand zum ersten mal das Pfingstfischen statt. Wir trafen uns um 8 Uhr zu einem gemütlichen Kaffee und ein paar Worten unseres Vorstands. Es wurde verabredet, die gefangenen Fische an diesem Tag ausnahmsweise zu hältern um deren Gesundheitszustand überprüfen zu können. An diesem Tag kamen 19 Angelkameraden und machten mit, gefischt wurde von 9-13 Uhr. Im Anschluss gab es wie immer am Baggersee Kiosk eine Kleinigkeit  zu essen und zu trinken. Dieses Jahr hatten wir uns etwas Besonderes einfallen lassen: während der Zeit in der geangelt wurde, wurde über offenem Feuer ein Spanferkel zubereitet, das dann zum Mittagessen serviert wurde. Vielen Dank an die Köche und an alle die uns unterstützt haben. Allen Mitgleidern und Freunden weiterhin viel Petri Heil in 2017.

 

 

 

 

 

ARBEITSEINSATZ 25.02.2017

 

 

Am 25.02.2017 fand der erste Arbeitseinsatz des Jahres statt. Wir begannen mit der Renovierung des Fischerheims und haben die Stege am Giesen für die neue Saison schön gemacht. Wir haben uns sehr über euer zahlreiches Erscheinen und die gute Stimmung bei der Arbeit gefreut. Vielen Dank an alle Teilnehmer.

 

 

 

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2017

Am 28.01.2017 fand unsere alljährliche Jahreshauptversammlung statt. In diesem Jahr standen Wahlen vor der Tür.  1. und 2.Vorstand mußten neu gewählt werden, die restlichen Verwaltungsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl. Nach der Begrüßung durch den alten 1. Vorstand wurde die Totenehrung durchgeführt. Im Anschluss begann der 1.Vorstand mit seinem Bericht, in dem es im Wesentlichen um den Bestand des Fischerheimes ging sowie um alle Neuerungen, die auf den Verein aufgrund der geplanten Neuverpachtung zukommen werden . Der Schriftführer berichtete über die aktuellen Mitgliedszahlen. Es folgten der Gewässerwart mit seinem Bericht über die Arbeitseinsätze des letzten Jahres, sowie der Jugendwart über seine Jugendarbeit, die er mit etlichen Bildern veranschaulichte.  Den Abschluss machte der Kassier mit der Darstellung der finanziellen Situation des Vereins im letzten Jahr auf.

Nun standen die Wahlen an. Alle neuen und alten Verwaltungsmitglieder wurden mehr oder weniger Einstimmig gewählt. Ab hier übernahm dann der neue Vorstand den Vorsitz der Veranstaltung. Zur Verabschiedung der ausgeschiedenen Vorstandschaft, bekamen die „Alten“ ein Präsent des „Neuen“. Da keine Anträge der Mitglieder eingereicht wurden übernahm der Bürgermeister Michael Möslang das Wort und berichtet über die bevorstehenden Renovierungsarbeiten der Brücke zur Insel Rott. Nachdem alle Unklarheiten beseitigt waren, folgte das traditionelle Fischerlied und die Verabschiedung aller Teilnehmer durch den neuen 1.Vorstand.

 

Alter und neuer 1.Vorstand: Klaus Koller und Chris Schneider

Bürgermeister Michael Möslang

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anglerverein Hochstetten