Anglerverein Hochstetten e.V.
Anglerverein Hochstetten e.V.

     !!!  Projekt !!!        !!! abgesagt  !!!

Liebe Mitglieder des AVH,

 

wie wir alle wissen ist auf unserer geliebten Insel Rott seit längerer Zeit eine erhöhte Astbruchgefahr. Aus diesem Grund wurde ein Projekt ins Leben gerufen um zumindest den Uferbereich wieder zugänglich zu machen. 

Nach einer schon abgeschlossenen Planungsphase sollten die Arbeiten in KW 38 beginnen.

Kurz vor Beginn würde ein Veto von seitens der Naturschutzbehörde eingelegt...

 

Das Projekt wurde abgesagt!
Grund hierfür ist der Bestand an Fledermäusen und ihre auf der Insel Rott vorhandenen Nistplätze.

Durch die Baumfällarbeiten würden einige dieser Nistplätze verloren gehen.

Die Fledermäuse, sowie ihre Nistplätze sind wichtiger als das öffentliche Interesse. 

(öffentl. Interesse = Begehung durch Besucher etc.)

 

Aus diesem Grund hat unser Bügermeister Herr Möslang ab sofort ein komplettes Betretungsverbot ausgesprochen. 

(Abseits des geteerten Weges)

 

Wir als anliegender Verein, und als Einer der Hauptnutzer dieses Bereiches werden weiterhin alles daran setzen, um dort unserem geliebten Hobby wieder sicher nachgehen zu können.

Bootsnutzung "SEEWOLF"

Ab sofort besteht für unsere Mitglieder die Möglichkeit einen Schlüssel für das Boot im Baggersee Gießen auszuleihen. Dieser kann schon einige Tage im voraus abgeholt werden um somit unnötigen Stress am Angeltag zu vermeiden.

 

Abholung bei Hr. Herzog in Linkenheim.

Abholtermin bitte vorab telefonisch abklären.

Tel: 0176/31766802

Schonzeitänderung Gießen

In eurer Angelerlaubnis (grünes Heft) steht auf der vorletzten Seite, dass der Karpfen im Baggersee Gießen eine Schonzeit hat. Dies ist nicht der Fall. Er darf das ganze Jahr beangelt werden. Nur das Mindestmaß von 40 cm ist einzuhalten.

 

Wir werden bei der Kartenausgabe für 2021 diesen Fehler berichtigen. 

 

 

Der Aal ist "offen"

Laut der neuen Verordnung (Landesfischereiverordnung - LFisch VO-)

 

Link: http://www.landesrecht-bw.de/jportal/…

 

Jedgliche Gewässer, welche in Verbindung mit dem Rheinstrom stehen, dürfen nun für den Aalfang heran gezogen werden. 

 

Für unsere AVH-Mitglieder bedeutet dies im einzelnen:

 - In den Baggerseen Insel Rott sowie der Altrhein ist nun das Aalangeln erlaubt.

 - auch der Rheinstrom ist erlaubt.

 

Es gelten lediglich folgende Schonzeiten und -/maße:

   - 15.September bis 01.März

   - 50 cm

    

 

Im Baggersee Gießen gelten weiterhin die vereinseigenen Schonzeiten/-maße...

(Fangerlaubnis - grünes Heft) 

Die neuen T-Shirts sind da

Wer möchte kann sie per E-Mail Info@anglerverein-hochstetten.de bestellen oder direkt bei unseren Veranstaltungen erwerben. Die T-Shirts sind in 2 verschiedene Farben (Grau / Dessert Dust) und in den Größen M - XXL erhältlich.

Größere oder kleinere Größen sind ebenfalls mit Wartezeit möglich.

Der Preis pro T-Shirt beträgt 22€.


 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anglerverein Hochstetten